camero boyce im Alter von 20 Jahren verstorben

Sonntag, 7. Juli 2019



Cameron Boyce begann 2008 im Alter von neun Jahren mit seiner Hollywood-Karriere. Er wurde nur 20 Jahre alt
Foto: Agency People Image
 

Tiefe Trauer um einen, der gerade erst am Anfang seiner Karriere stand. Laut amerikanischen Medienberichten ist der Schauspieler Cameron Boyce im Alter von nur 20 Jahren gestorben. Der Sender ABC berichtete das unter Berufung auf die Familie.

Sein Debüt auf der großen Hollywood-Bühne hatte er mit neun Jahren im Horrorfilm „Mirrors“ (2008) gegeben, danach spielte er unter anderem im Film „Kindsköpfe 2“ (2013) neben Adam Sandler (52) und Kevin James (54). Später hatte Boyce Rollen in den Disney-Filmen „Descendants“ (Die Nachkommen) und „Descendants 2“.

 
2015: Boyce (ganz rechts) mit seinen Serien-Kollegen aus „Jessie“ bei den Feierlichkeiten zur 100. Episode
2015: Boyce (ganz rechts) mit seinen Serien-Kollegen aus „Jessie“ bei den Feierlichkeiten zur 100. Episode
Foto: WireImage/Getty Images

Ein Sprecher der Familie sagte ABC: „Schweren Herzens berichten wir, dass wir Cameron verloren haben. Er starb im Schlaf aufgrund eines Anfalls, der das Ergebnis einer andauernden Krankheit war, wegen der er in Behandlung war.“

Disney verkündete: „Wir trauern mit seinen vielen Millionen Fans über seinen frühen Tod. Wir werden ihn sehr vermissen.“

Auf Instagram hatte Boyce mehr als acht Millionen Fans.

 

Die Fans trauern um Cameron Boyce